Adrenalin Forest

Heyo,

die Ferien beginnen nächste Woche und diese Woche war keine Schule wegen den Exams! Ich sage nur Freizeit pur!

Vergangenen Dienstag waren wir im Adrenalin Forest, das ist ein Hochseilgarten. Es macht richtig Spaß!Es gibt 6 Schwierigkeitsgrade, und sogar noch mehr Routen. Am liebsten mag ich die Seilbahnen (Flying Foxes). Wenn ich wieder zu Hause bin müssen wir unbedingt in den Hochseilgarten!!! (aber dann ist ja Winter 🙁 )

Am Freitag war ich mit einer anderen deutschen Schülerin klettern. In Christchurch gibt es zwei Kletterhallen. Eine heißt „YMCA“ und die andere „the Roxx“. Ich hoffe, dass ich nach den Ferien, anfangen kann in „the Roxx“ zu klettern, da mich die „YMCA“ climbing wall nicht so überzeugen konnte.

Nach den Ferien startet auch Dragon Boating am Lake Pegasus. Ich freue mich richtig darauf, mal einen neuen Sport auszuprobieren, den man vielleicht nicht in Deutschland nicht so einfach machen kann. Ich sage nur zweimal die Woche auf dem See und einmal die Woche FItness Training und dann noch klettern… ich hoffe ich komme fit wieder nach Deutschland!

Ach übrigens heute ist Halbzeit..

See you hoffentlich in 69 Tagen zu Hause

 

Sabrina

5 Gedanken zu „Adrenalin Forest

  1. Hey!
    Nicht nur du wirst fit sein nach Neuseeland. Wir müssen nämlich einen Fitnesstest in Sport machen – Total blöd!
    Ich will auch Ferien!!
    Warum wirst du uns nur hoffentlich sehen? Ist doch selbstverständlich. Spätestens in der Schule.
    Viele Grüße.

    • Hoffentlich sterbe ich nicht vorher von roten Schwellungen die meine Beine erobern 😉 no.. just kidding so schlimm ist es nicht HDL

  2. Hey Sabrina,
    Die Zeit verging ja wirklich schnell!
    Aber alles was du erlebt hast hört sich wirklich gut an und die Bilder sind sehr richtig schön!
    Viel Spaß noch!
    Sarah

  3. Wir freuen uns, wenn du wieder da bist. Aber es wird dann schade sein, nicht mehr den tollen Blog lesen zu können!

Kommentare sind geschlossen.