Trip to Kaikora

Halloedelle!

Letzten Freitag war ich in Kaikora. Kaikora ist eine kleine Stadt etwa 2 Stunden von Rangiora entfernt. Dort kann man an einem Wasserfall Babyrobben und im Meer Wale und Delfine sehen, wenn man Glueck hat. Kaikora liegt am Meer, und in den Bergen, hoert sich komisch an aber ist so: Schaut euch das Foto an! Wale und Delfine gibt es dort auch, aufgrund eines Canyons im Meer, der ganz viel Krill mit sich bringt. Des halb leben dort die Wale das ganze Jahr ueber.

Als erstes sind wir durch einen kleinen Wald gegangen, um die Babyrobben am Wasserfall zu sehen. Sie sind soo suess! Manche sind uns ganz nah gekommen, so wie die auf dem Foto. Danach haben wir Fish and Chips am Strand gegessen. Als Lunch. Yummy!!!

Danach haben wir eine kleine Wanderung gemacht. Wir hatten einen wirklich guten Blick auf die Berge. Ich muss sagen, Kaikora ist so, wie man sich Neuseeland vorstellt. Wunderschoenes Meer, Berge, eine einzigartige Landschaft und einzigartige Tiere!

BeachMountainsRobbe

Am Freitag gehen wir Klettern (aber drinnen) und von Montag bis Mittwoch bin ich an der Westkueste von Neuseeland. Ich freue mich schon!

 

 

Ein Gedanke zu „Trip to Kaikora

  1. Cool!
    Babyrobben und Wale, ich will auch ! 😀
    Also findest du Rangiora nicht typisch Neuseeland?
    Und du warst noch nicht klettern?! :O
    Viele Grüße

Kommentare sind geschlossen.